Laced Up Snakermesse

Laced Up Sneakermesse München

Laced Up Sneakermesse München

 

Die Laced Up Sneakermesse in München. Am Sonntag war es wieder soweit, das Muffatwerk auch bekannt als Muffathalle, hat seine Tore ein weiteres Mal für die Laced Up Sneakermesse in München geöffnet. Mittlerweile ist es bereits das 5 Jahr an dem die Laced Up Messe Stattfindet und das 2 Mal im Muffatwerk. Um Punkt 12 Uhr ging es los und die Sneakerfans stürzten sich auf die Sneaker.

Die Jungs rund um die Veranstaltung machen echt einen großartigen Job, wie sie die Laced Up organisieren. Von Minute Null war dort eine Super Stimmung, für tolle Stimmung ist von Anfang an gesorgt. Die Laced Up verteilt sich dabei in drei Hallen der Muffathalle. Neben der großen Konzerthalle, sind noch zwei weitere in etwa ein Drittel der Größe zur Verfügung gestellt worden. So hat sich die Masse auch nach ca. 1 Stunde gut auf die gesamte Fläche verteilt. Mit Zahlreichen DJ’s in jeder der 3 Hallen und auch im Außenbereich haben durchgehend für super Musik und somit für tolle Stimmung gesorgt. An der Stelle nochmal ein großes WOW an den DJ am Red Bull „Panzer“ , du hast echt wahnsinnig geile Musik gespielt.

 

Die Messe

In den Hallen hatte man eine großartige Auswahl an Schuhen wiedergefunden. So gut wie jeder Sneaker der momentan im Trend ist oder gehyped wird, war auf der Laced Up Sneakermesse in München zu haben. Egal welchen Adidas Yeezy 350 du dort gesucht hast sei es der Yeezy 350 Cream oder Yeezy 350 Zebra und viele viele Sneakers mehr.

Für jeden Sneakerhead und Hypebeast war etwas dabei. Man hatte auch die Möglichkeit sich Klamotten von verschiedenen Markenherstellern zu sichern wie White & Black, Champion oder Supreme.

Was sehr aufgefallen ist, dass Adidas momentan den Markt ganz klar dominiert. Der beliebteste Sneaker mit den man die Käufer aus der Halle hat gehen sehen war der Yeezy 350 in allen verschiedenen Farben. Adidas war wohl die Dominierende Marke auf der Sneakermesse. Von NMD über Yeezy bis hin zu Ultra Boost war dort eine geballte Masse geboten. Auch der Jordan Brand von Nike war mit vielen Sneakern vertreten und wurde in Masse gekauft. Einzig ältere Modelle der Ultra Boost habe ich etwas vermisst. Der Ultra Boost 2.0 und erst recht den 1.0 ist selbst dort fast unmöglich zu bekommen.

 

Die Stimmung und die Community

Wie bereits erwähnt war die Stimmung auf der Messe absolute Spitze. Alle Beteiligten waren super nett und haben so zu einer Super Stimmung beigetragen. Auch die Brands wie die Jungs und Mädels von Kickz haben sich die Zeit für dich genommen und mit einem gelacht und Spaß gemacht. Aber auch alle anderen waren super nett. So war Adidas mit ihrem Schuhpflege Produkt vor Ort und hat einem genau gezeigt wie du deine Schuhe wieder richtig sauber bekommst.

Jeden und jede die ich auf Fotos angesprochen habe war super offen und hat mir für neue Sneaker-Pics Modell gestanden. Hier nochmal ein Herzliches Dankeschön an alle die so super freundlich zu mir waren. Mit dem ein oder anderen stehe ich jetzt auch im Kontakt. Einfach klasse das so ein Meetup unter Sneakerheads so harmonisch verläuft und man dort auch neue nette Kontakte knüpfen kann.

Gerade im Außenbereich herrschte eine Super Stimmung und jeder war einfach nur da um richtig Spaß unter gleichgesinnten zu haben.

 

Die Highlight Sneaker auf der Laced Up Sneakermesse

Nike Air Yeezy 2 in Grey

Adidas 750 All Black

NMD Nice Kicks

Nike Air Jordan Pinnacle 2011

Nike Air Jordan Chicago

Jordan 4 Retro 1Lab4

Jordan 5 Supreme

On Feet:

Nike Air Max Safari

Adidas Yeezy Zebra

Und viele Sneaker mehr…

Hier geht es zu den styleninja Top 10 teuerste Sneakers

 

Fazit:

Die Laced Up Sneakermesse in München war ein richtig gelungenes Event. Das Muffatwerk war die perfekte Location für das Event. Durch die gute Organisation und das perfekte Wetter konnte aus dem Vollem geschöpft werden. Ununterbrochen gute Stimmung, gute Musik, tolle Sneakers und geile Menschen war das Event einfach nur der Hammer. Wer noch nicht dort war muss hin und wer noch nie Auf einer Sneakermesse war sollte das unbedingt machen. Es gibt keinen besseren Anlass um seltene Sneaker mal live und auch „On Feed“ zu sehen. Und um einfach geile Leute zu Treffen.

 

Tipp:

Je Früher du einen Sneaker kaufst desto weniger lässt sich der Preis drücken. Gibt es den Sneaker deiner Wahl noch in mehreren Größen und in größerer Anzahl dann warte einfach 1-2 Stunden, denn dann lässt sich noch mal der ein oder andere 50er sparen. Auch ein Early Bird Ticket lohnt sich, weißt du schon früher, dass du auf die Messe willst dann spare dir die 2-3 Euro durch den Online Kauf und gönn dir lieber ein kaltes Getränk oder einen Bürger ;).

 

 

Weitere Sneakermessen im Jahr 2017

  • Sneakerness 2017 – Berlin – Samstag, 29.07.2017 & Sonntag, 30.07.2017
    • Link zur Webseite: http://sneakerness.com/events/berlin-2017/
  • Laced Up Sneakermese 2017 – Wien – Sonntag, 13.08.2017
  • Laced Up Sneakermesse 2017 – Hamburg – Sonntag 17.08.2017
    • Link zur Webseite: (Facebook) https://www.facebook.com/lacedupsneakermesse/

 

Hier noch ein Paar Bilder von der Laced Up Sneakermesse:

Weiter Bilder werde ich noch auf meinem Instagram Profil Hochladen @styleninja.de – Gerne vorbeischauen Folgen und ein Like da lassen 😉 !

 

Write a comment

error: