Now Reading
10 Fakten über Michael Kors

10 Fakten über Michael Kors

10 Fakten über Michael Kors

Michael Kors ist eine der bekanntesten Marken (und Mensch) der Welt. Doch trotz der Tatsache, dass die Marke und der Mann dahinter viel Zeit im Rampenlicht und unter der Beobachtung der Öffentlichkeit verbracht haben, gibt es immer noch einige Dinge, die viele Menschen nicht wissen. In diesem Sinne sind hier nun 10 Fakten über Michael Kors, die du vielleicht noch nicht gewusst hast.

 

10 Michael Kors spielte in einem Lucky Charms Werbespot mit.

Er war gerade vier Jahre alt, als er in der Cereal Werbespot mitmachte. Als er jung war, war sein Traumjob, Schauspieler zu werden.

 

  1. Er entwarf das Brautkleid seiner Mutter.

Nun, irgendwie schon. Kors hat ihr Kleid neu gestaltet, als er gerade fünf Jahre alt war. Sie hatte das Kleid für ihre zweite Hochzeit fertig, aber Kors erkannte, dass es zu viele zusätzliche dekorative Teile enthielt. Er entfernte es von seinen überflüssigen Teilen und beriet seine Mutter darüber, wie sie ihr Haar und Make-up an ihrem Hochzeitstag machen sollte.

 

  1. Er liebt Frauen wirklich sehr.

Kors ist vielleicht nicht sexuell an Frauen interessiert, aber als Objekte der Schönheit verehrt er sie. Kors hat wegen seiner Liebe zu Frauen große Erfolge erzielt, und er sagt, dass das beste Kompliment, das eine Frau ihm machen kann, ist, wenn sie sagt, dass sie liebt, wie sie sich in seiner Kleidung fühlt.

 

  1. Er glaubt an die Gestaltung für jede Größe.

Es ist noch nicht normal für jeden High-End-Designer, Kleidung für Frauen in Übergrößen zu entwerfen, aber Kors hat eine ganze Linie, die sich mit Kleidung in Übergrößen beschäftigt. Kors glaubt, dass, wenn ein Designer wirklich talentiert ist, er oder sie für jede Körperform entwerfen sollte.

 

  1. Er liebt es, Fehler zu machen.

Im Ernst! Kors sagt, dass Fehler der Schlüssel zu echten Fortschritten sind.

 

  1. Er ist aus dem FIT ausgeschieden.

Kors schied im Alter von 19 Jahren aus dem New Yorker Fashion Institute of Technology aus. Er trat aus, damit er bei Lothar’s, einer damals beliebten Boutique, anfangen konnte zu arbeiten. Natürlich begann er, Kleidung für die Boutique zu entwerfen.

 

  1. Er besitzt mehr als 100 Paar Sonnenbrillen.

Für Kors ist die Sonnenbrille der perfekten Modeartikel. Er liebt es, dass sie sowohl individualisierbar als auch hochfunktional sind.

 

  1. Er wurde zunächst von der Show Project Runway abgeschreckt.

Als Kors zum ersten Mal von der Show hörte, war er vorsichtig, als die Welt der Mode und des Reality-Fernsehens zusammenkam. Aber am Ende hat er die Position übernommen, und wir sind sicher froh, dass er es getan hat!

See Also

 

  1. Er hat seinen Abschlussball übersprungen.

Man könnte denken, dass Kors für seinen Abschlussball begeistert sein würde, damit er sich (und sein Date) auf die beste Art und Weise ausstaffieren könnte. Tatsächlich hat er ihn ausfallen lassen und ist stattdessen im Studio 54 zum Feiern gegangen.

 

  1. Sein echter Name ist gar nicht Michael.

Tatsächlich wurde Kors als Karl Anderson Jr. geboren. Als Kors‘ Mutter wieder heiratete, bot sie ihm die Möglichkeit, seinen Vornamen zu ändern, da sich auch sein Nachname änderte.

 

 

Das waren 10 Fakten über Michael Kors die du vielleicht noch nicht gekannt hast.

Wenn du mehr Fakten über andere Marken erfahren möchtest findest du hier eine Übersicht von noch weiteren Brands.

 

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

error: